Veränderungsprozesse

Große Veränderungsprozesse wie Mergers & Akquisitions, Privatisierung, Restrukturierung, Downsizing, Firmennachfolgeregelungen oder fundamentale Strategieänderungen sind gekennzeichnet durch ihre hohe Bedeutung für das Unternehmen, die große Unsicherheit der Mitarbeiter und den Wunsch nach einer schnellen Umsetzung. Da sie so schwierig zu gestalten sind, liegt ihre Erfolgsquote oft nicht höher als 20-30%. Die erfolgreichen Prozesse haben eines gemeinsam. Sie fokussieren sowohl auf den „Business Case“ als auch auf die „Weichen Faktoren“ (Einstellungen, Emotionen, Kultur).


Mit unserem ganzheitlichen, integralen Ansatz unterstützen wir die Verantwortlichen der Veränderungsinitiative bei der Umsetzung. Ziele sind eine höhere Erfolgsquote sowie ein effektiverer Prozess, um die negativen Auswirkungen auf Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten zu reduzieren.


Große Veränderungsinitiativen sind unterschiedlich in ihren Zielen und Aufgabenstellungen. Unser Vorgehen fokussiert auf die individuellen Einstellungen und das Vorbildverhalten der verantwortlichen Führungskräfte und Teams sowie auf die Integration von Kulturaspekten in den Prozess. Im Idealfall arbeiten wir parallel mit den beteiligten  Beratungsunternehmen.


Alle Elemente des Executive Coaching, des Executive Team Coaching und der Kulturentwicklung können integriert werden.


Je nach Aufgabenschwerpunkt kommen Coaches, Trainer, Berater und Kulturexperten zum Einsatz. Die Prozessbegleitung findet in Deutsch oder Englisch statt. Bei Bedarf kann die Umsetzungsbegleitung auch in anderen Sprachen durchgeführt werden.


"Change is hard because people overestimate the value of what they have - and underestimate the value of what they may gain by giving that up."
- J. Belasco and R. Stayer