Vita Franz Neumeyer

Franz Neumeyer ist ein ganzheitlicher Transformationscoach und internationaler Unternehmenskenner.

Seit mehr als 12 Jahren ist Franz Neumeyer (PCC-ICF) als ganzheitlicher Executive Coach, Teamcoach und integraler Prozessbegleiter von werteorientierter Unternehmensentwicklung international tätig. Während dieser Zeit hat er mit Top Führungskräften aus mehr als 15 verschiedenen Kulturen gearbeitet. Bevor er sich 2002 selbständig machte, war der studierte Diplom-Ingenieur (FH) 15 Jahre in leitender Position in der Wirtschaft tätig, 7 Jahre davon als Geschäftsführer eines deutschen Automobil-Zulieferunternehmens in Nordamerika. 


 

 




Sein ganzheitlicher Ansatz integriert Elemente der Humanistischen Psychologie mit der integralen Systemveränderung und der interkulturellen Kompetenz und vereint das Wissen alter Traditionen mit den Erkenntnissen moderner Wissenschaft. Er arbeitet als Prüfungscoach für die „International Coach Federation“ und ist Vortragssprecher auf amerikanischen und europäischen Coaching- und Businesskonferenzen.


Führungserfahrung


Hr. Neumeyer bringt 15 Jahre Erfahrung als Global Leader in seine Arbeit als Coach bei seinen Klienten ein. In seiner Zeit als CEO eines deutschen Automobil-Zulieferunternehmens in USA, Kanada und Mexico hat Hr. Neumeyer das Unternehmen von einem Aftermarkt Anbieter zu einem Tier 1 Zulieferunternehmen entwickelt. Zuvor war er mehrere Jahre als Europa und Global Business Unit Manager tätig. Dabei agierte er in nahezu allen Ländern Europas. In den Jahren als erfolgreicher Executive führte er mehrere kulturelle Transformationsprojekte, hatte persönliche Erfahrung mit drei internationalen Akquisitionen und etablierte Leadership und Coaching Programme.


Viele Jahre war er als Hochtourenführer für den Alpenverein tätig und in verschiedenen ehrenamtlichen Leitungsfunktionen der International Coaching Federation. Sein gesellschaftliches Engagement drückt sich durch die Gründung der Coaching Initiative Bildung & Zukunft e.V. in 2008 aus. Sie trägt durch gemeinnütziges Coaching von Schulleitern zu einem veränderten Schulklima in Deutschland bei.


Ausbildung

Neben der Ausbildung als Dipl. Ing. Fahrzeugtechnik (FH), hat Hr. Neumeyer ein 4-jähriges Programm zum Coach und Management Coach abgeschlossen, sowie mehrere Ausbildungen zur ganzheitlichen/integralen Unternehmenstransformation. Er ist  zertifiziert als „Professional Certified Coach (PCC)“ der International Coaching Federation.

Coaching Philosophie

„Als ehemaliger Geschäftsführer habe ich großen Respekt für die einzigartige Situation, die jeder Klient in das Coaching einbringt. Ich sehe mich als ein partnerschaftlicher Wegbegleiter, der sein Verständnis für die komplexen Herausforderungen des globalen Geschäfts mit seiner Transformationskompetenz verbindet. Meine Klienten vertrauen mir, da ich „ihre Sprache spreche“. Sie beschreiben mich als inspirierend, authentisch und ermutigend aber auch als herausfordernd auf Augenhöhe.


Ich reise gerne und besitze die deutsche und amerikanische Staatsangehörigkeit. Meine zweite Passion neben der geschäftlichen Wegbegleitung sind die Berge. Dort verbringe ich meine freie Zeit mit sportlichen Aktivitäten, aber auch zur Besinnung und Entspannung. Yoga und Meditation unterstützen mich dabei.

Profitables und zukunftsfähiges Wirtschaften steht im Zentrum einer gesunden Gesellschaft. Ich stehe für die Synergie beider Aspekte.“